Keine Talkshow ohne das Thema Klimaschutz...

lmmer weiter überbieten sich die Forderungen, welche Maßnahmen dringend ergriffen werden müssen.

Worum aber geht es und wo stehen wir heute? So hat sich etwa Baden-Württemberg trotz grüner Regierungsführung seit 2011, beim Thema Klimaschutz nicht besser entwickelt als die anderen Bundesländer.
Mit dem promovierten Physiker und Landtagsabgeordneten Dr. Albrecht Schütte wollen wir mit lhnen den Fakten rund um Klimaschutz und CO2-Ausstoß auf den Grund gehen. In der Diskussion geht es darum, welche Maßnahmen die Situation zu welchem Preis nachhaltig verbessern. Zudem werfen wir einen Blick auf die Konzepte, die aktuell von Landes- und Bundesregierung konzipiert wurden. Dazu gehören auch die Vorschläge unsere Forstministers Peter Hauk, um unseren Wald zu schützen und das Potential zur CO2-Bindung zu nutzen. Wir freuen uns auf lhr Kommen!
Herzliche Grüße,
Christiane Haase
Stadtverbandsvorsitzende

« . Ergebnisse aus der konstituierende Kreisvorstandssitzung vom 12.10.2019 »